Schweißtechnik ist eine Hochleistungstechnologie, deren Beherrschung fachliche Kompetenz verlangt. Wir, die Schweißtechnische Kursstätte SK Mönchengladbach GmbH (SK), möchten uns Ihnen als Partner anbieten.

 

Die Ausbildung in den Verfahren WIG, MAG, MIG, E-Hand- und Autogen- bzw Gasschweißen führen hochqualifizierte Lehrschweißer, Schweißfachleute und Schweißfachingenieure nach den Ausbildungsrichtlinien des DVS durch.


Die Prüfungen werden nach den internationalen Normen DIN EN 287 - Teil 1; zukünftig DIN EN ISO 9606-1 (Stahlschweißer) - und DIN EN ISO 9606-2 (Aluminiumschweißer) - vom DVS Pers-Zert Prüfungs- und Zertifizierungsausschuß (PZA) abgenommen. Möglich ist eine kombinierte Ausbildung und Prüfung gemäß Druckgeräterichtlinie sowie unter Baustellenbedingungen (GW 350).

Der Deutsche Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V.
(DVS) mit Sitz in Düsseldorf und die Kreishandwerkerschaft Mönchengladbach haben die Schweißtechnische Kursstätte SK Mönchengladbach GmbH gegründet, die seit Anfang 1997 an der Oststrasse 20-22 (jetzt Platz des Handwerks 1, gleicher Standort) in Mönchengladbach eine neuausgebaute Schweißtechnische Kursstätte betreibt. In dieser Kursstätte ist umfassend die theoretische und praktische Aus-, Fort- und Weiterbildung auf dem Gebiet des Schweißens sowie die Durchführung von Prüfungen auf dem Gebiet der Schweißtechnik möglich.


Die Kursstätte verfügt über mehr als 50 Ausbildungsplätze mit modernsten Einrichtungen auf einer Fläche von über 1.000 qm.


Der Zugang zu dieser Bildungseinrichtung steht jedem offen.